Tourismus im Weltraum vor dem Durchbruch?

2003 war ein großer Erfolg des bekannten amerikanischen Unternehmens Scaled Composites zu vermelden: Am 17. Dezember 2003 flog ein bemanntes Flugzeug mit Mach 1,2 auf ca. 20 km Höhe und landete sicher wieder sicher auf der Erde.







Unter der Führung von Burt Rutan entwickelt, baut und testet Scaled Composites seit 21 Jahren neuartige Flugzeuge und Flugkörper.

Scaled Composites setzte sich das Ziel, ohne Regierungshilfe das erste wiederverwendbare Flugzeug mit Namen Spaceship One für Höhen bis zu 100 km zu bauen.

Suborbitale Flüge wurden bereits sehr früh unternommen, unter anderem durch Redstone - Mercury im Jahr 1961. Burt Rutan ist jedoch überzeugt, daß solche Flüge bereits in 10 Jahren zu sehr niedrigen Kosten, vergleichbar einer Luxus-Schiffsreise, durchführbar sind.

Es handelt sich bei Spaceship One um ein 3-stufiges-Flugzeug für 1 Piloten und 2 Passagiere.



Der Turbojet-Antrieb der ersten Stufe soll das Flugzeug auf etwa 15 km Höhe tragen. Das Flugzeug geht dann in einen Gleitflug über und startet die Raketenmotoren, gefolgt von einer Minute Beschleunigung auf etwa 4000 km/h. Nach Ausbrennen des Raketenmotors steigt das Schiff in schwerelosem Flug weiter auf etwa 100 km Höhe, um dann wieder in dichtere Atmosphärenschichten einzutauchen. Der schwerelose Flug dauert 3 Minuten. Nach einminütiger Abbremsung in der Atmosphäre gleitet das Flugzeug aus 25 km Höhe innerhalb 17 Minuten wieder zum Startplatz zurück.

Gerd Rauenbusch

Quelle: Scaled Composites

^